P50203 Abenteuer Ehrlichkeit - Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Beginn Sa., 27.02.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 39,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jochen Hiester

Das Verhalten anderer Menschen uns gegenüber hat beständig große Auswirkungen auf unsere Lebenszufriedenheit. Daher hängt ein Mehr an Lebenszufriedenheit maßgeblich mit unserer Fähigkeit zusammen anderen Menschen auf konstruktive Art und Weise Rückmeldung zu geben, inwiefern deren verschiedene Verhaltensweisen unser Leben beeinträchtigen oder bereichern. Die weniger konstruktiven Arten Rückmeldung zu geben sind hinlänglich bekannt:
- Den eigenen Ärger so lange runter schlucken und gar nichts sagen, bis man plötzlich damit herausplatzt.
- Eine Kombination aus Schmollen und Sticheln.
- Die vorgesehene Rückmeldung bis zur Unkenntlichkeit weichgespült ausdrücken. (Solche Rückmeldungen tun zwar keinem weh, sie zeigen allerdings auch oftmals nicht die gewünschte Wirkung.)
- Sich zwar frühzeitig offen und ehrlich anderen mitteilen, allerdings auf eine Art, auf die andere sehr wahrscheinlich mit Vorwürfen, Rückzug oder Ignoranz reagieren werden.

Bei dieser Fortbildung werden Sie lernen gemäß des Kommunikations- und Konfliktlösungsmodells nach Marshall Rosenberg anderen Menschen offen und ehrlich Rückmeldungen zu geben. Und Sie werden dabei am eigenen Leib erleben können, dass bei solchen Rückmeldungen die Chancen beträchtlich höher sind, dass so Angesprochene bereit sind, die Bedürfnisse der rückmeldenden Person weitaus mehr zu berücksichtigen als Sie es wahrscheinlich gewohnt sind.




Kursort

Seminarraum1

Hohenfelder Str. 16
56068 Koblenz

Termine

Datum
27.02.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hohenfelder Str. 16, Seminarraum 1